Soviel zum Thema bei Spreeblick…

Zum Thema Opfapage, hier also noch etwas von der anderen Seite (der des „Opfas“), dass ich gestern Abend beim Supermarkt um die Ecke aufgeschnappt habe: „…er terrorosiert Dich. Der Junge terrorosiert Dich dann doch. Er ruft Dich an, aber sagt nicht wer er ist…“ Wie ein Mädel (ich schätze es mal zwischen 16 und 18 […]

Keepon…

Nachdem ich ganz lieb von Herrn Riemer gebeten wurde nicht mit dem Bloggen aufzuhören und ich es wahrscheinlich auch nicht ausgehalten hätte ewig nur der passive Konsument zu sein – da hätte ich nämlich auch einfach Fernsehen können – musste es schon ein Thema sein, dass mich auch selbst interessieren würde. Also eher was Technisches, […]

Mittwoch, der vierte Juli…

Dies wird mein vorerst letzter Eintrag sein. Ich werde mich komplett aus der Blogosphäre aufgrund des Todes meines Vaters zurückziehen. Er verstarb ruhig und friedlich nach einer langen und schwierigen Krankheitsphase. Die restlichen Bilder meines Randskizzen Kalendars widme ich meinem Vater: Juli: Kakadu August: Goldfisch September: Fremder in der Nacht Oktober: Ahornblatt November: Königskobra Dezember: […]

Aufputschmittel…

Koffein, Koffein, Koffein, zwischendurch Adrenalin und ein klein wenig überflüssiges Taurin. Meine Diät in Form von Kaffee, Tee und Energy Drinks macht sich bemerkbar: Heute morgen habe ich schon wieder zwei neue Augenringe entdeckt. Andererseits bin ich mehr als froh, dass das vorerst reicht und ich nicht auf Amphetamin oder Kokain zurückgreifen muss, da es […]